Courage + Khazaka electronic GmbH

Tewameter® TM Nano

Tewameter® TM Nano

Messungen auf Kopfhaut, Lippen, Nägeln, etc.

Ultra-kleiner TEWL Messkopf für besondere Hautstellen

Mit der extrem kleinen "offenen Messkammer" (nur 2 mm Ø) erfasst das Tewameter® TM Nano den Transepidermalen Wasserverlust (TEWL) in g/h/m² auf kleinen oder schwer zu erreichenden Hautstellen, z.B. Nägeln, behaarter Kopfhaut, Lippen, usw.


  • Vorteile & Anwendungsgebiete

    Neben den vielen generellen Vorteilen des Tewameter® bietet das Tewameter® TM Nano den Anwendern zusätzlichen Nutzen:

    Tewameter® Nano - TEWL Messung auf der Lippe
    Tewameter® Nano - TEWL Messung auf den Nägeln
    Tewameter® Nano - TEWL Messung auf der behaarten Kopfhaut

    • Der ultra-kleine Messkopf (nur 2 mm Ø) erlaubt extrem genaue und schnelle Messung des TEWL in g/h/m² ohne die Hautoberfläche und das Mikroklima auf der Haut zu beeinflussen (Druck, Okklusion, Temperatur).Die kleine Sondenkammer minimiert außerdem die Luftbewegung in der Sonde.
    • Die Messung mit dem Tewameter® ist eine Basismessung für alle kosmetischen Anwendungen hinsichtlich Wirksamkeitsnachweisen und Safety-Tests. Die Sonde des Tewameter® TM Nano eignet sich besonders zur Messung auf kleinen oder schwer zugänglichen Hautstellen, z.B. Nägeln, Lippen, behaarter Kopfhaut/Tierhaut, Kleintieren, usw.
    • Spezielle Gummiringe sorgen dafür, dass die Sonde auch auf nicht-planem Untergrund fest und lückenlos aufsitzt (z.B. auf Nägeln). Da die Ringe auswechselbar sind, können sie hygienisch gereinigt werden.
    • Eine neue Sensortechnologie sorgt für besonders stabile und akkurate Messungen.
    • Die Genauigkeit der Sonde kann jederzeit im Kalibrierüberprüfungsmodus überwacht werden.

    Die Tewameter® TM Nano Sonde ist zum Anschluss an die MPA-Systeme erhältlich.

    Andere erhältliche Sonden zur TEWL Messung:

  • Das Messprinzip

    Tewameter principleDie Messung mit der offenen Kammer des Tewameter® ist die einzige, die kontinuierliche Messungen durchführen kann und den TEWL-Wert erfasst, ohne das Mikroklima auf der Hautoberfläche zu beeinflussen. Hunderte von Studien zu diesem Messprinzip sind veröffentlicht.

  • Technische Daten

    Nur Sonde:

    Maße: Messkammer: ca. 2.3 cm hoch, Ø 2 mm, Auflagefläche des Sondenkopfes: Ø 4 mm, Sonde: 15,3 cm, Kabellänge: ca. 1,3 m, Gewicht: 90 g, Auflösung: Feuchtigkeit: ± 0,01 % RH, Temp.: ± 0,01 °C, TEWL: 0,1 g/h/m²

    Messunsicherheit:
    TEWL:

    ±10 % des Messwertes plus ±1 g/h/m² bei RH ≤ 80 %,
    ± 20 % des Messwertes plus ± 2 g/h/m² bei RH > 80 %
    Temperatur (T):
    ± 0,1° C bei 20° C bis 60° C,
    ± 0,2° C unter 20° C und über 60° C
    Rel. Feuchte (RH):
    ± 2,0 % bei 0 bis 80 % RH und 10° C bis 50° C,
    ± 3,0 %cüber 80 % RH,
    ± 3,0 % unter 10° C und über 50° C

    Arbeitsbedingungen: T: 10-40° C, RH: 30-70 % RH

    Technische Änderungen vorbehalten.

Courage+Khazaka electronic GmbH
Mathias-Brüggen-Str. 91
50829 Köln, Germany
Tel. +49-221-9564990
Fax: +49-221-9564991
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.